Eremo San Giorgio

Die Benediktinermönche Camaldolese Einsiedelei von San Giorgio wird Ihnen ihre willkommen

veduta eremoDie Einsiedelei von San Giorgio (Bardolino Verona) wurde in 1663. Die Bauarbeiten während des siebzehnten Jahrhunderts gegründet wurde fortgesetzt und in 1704 Nach der napoleonischen Unterdrückung von 1810 die Eremitage verlassen wurde mit dem Bau der Kirche abgeschlossen und die Komplex wurde bis 1885 von Bauern bewohnt, als er in einer Camaldolese Gemeinschaft zu wohnen zurückgekehrt.

Die Klostergemeinschaft reicht es alle an diesem Ort, lieber auf die religiöse Gedächtnis des Ganzen zu begrüßen Umgebung, lädt die Besucher den besonderen Charakter eines Ortes der Ruhe, Stille und Erinnerung zu respektieren; dafür ist es, dass die Hermitage kann nicht auf ein Touristenziel reduziert werden, noch kann die Gemeinschaft lebt und arbeitet, um touristische Besuche die Räume, in denen offen sein.

Wenn Sie mit uns Gebets Interesse an einem Hotelerlebnis sind, lectio divina und Stille, beachten Sie unsere Jahres- und insbesondere der Sommerwochen Initiativen. Kontakt oder besuchen Sie die Gastfreundschaft für weitere Informationen.